Startseite » Blog


In unserem Blog erfahren Sie wissenswertes rund ums Thema Fahrrad. Stöbern Sie durch unsere Fahrrad Tipps...


RSS-Feed abonieren

Gepostet am 30. November 2009 von Profirad Team | Kommentare (0)

biker

Ob Rücken-, Handgelenk-, Gesäß- oder Schulterschmerzen, sie alle haben etwas gemeinsam. Diese Schmerzen treten bei richtigem Sitzverhalten auf dem Fahrrad nicht auf. Aufgrund von Überanstrengung können sie allerdings ab und zu auftreten. Um diesen Schmerzen vorzubeugen muss von Anfang an eine gesunde und vor allem gute ergonomische Haltung eingenommen werden.
Hierbei ist auf 3 verschiedene Leistungszonen einzugehen, welche durch korrekte Haltung und Vorgehensweise beim Ermitteln der Position zu berücksichtigen sind. Das wäre zum einen die Stützleistung des Schultergürtels, die Haltearbeit des Rückens und zum anderen der Antrieb.
Die Stützleistung durch den Rücken …….Weiterlesen

Tags: ,

Gepostet am 09. September 2009 von Profirad Team | Kommentare (0)

Lenker

Fast jeder kennt das. Nach einer längeren Radtour beginnen die Handgelenke zu schmerzen und man weiß nicht warum. Dabei ist die Ursache meistens sehr simpel. Der Lenker und die Bremshebel sind falsch ausgerichtet.
Die Position der Bremshebel ist das A & O. Denn selbst mit den besten Bremsen kostet das Bremsen auf einer langen Abfahrt sehr viel Kraft. Ab Werk sind die Bremshebel meistens alles andere als ergonomisch montiert. Der Hebel muss so eingestellt sein, dass die „Bremsfinger“ ganz außen am Hebel anliegen. So wird die beste Hebelwirkung erreicht und damit …….Weiterlesen

Tags: , , ,

Gepostet am 06. August 2009 von Profirad Team | Kommentare (0)

Rennrad

Wenn Sie mit dem Einstieg in den Rennradsport liebäugeln, sollten Sie einige Dinge beim Kauf und bei der Einstellung des Rennrades beachten. Denn mit dem falschen Rad und der falschen Ausstattung verlieren Sie möglicherweise schnell den Spaß an diesem schönen Sport.
Einsteiger fahren mit Kompakt- oder Dreifach-Tretlagern meist besser. Denn die Kettenblätter sind an diesen Tretlagern kleiner und bieten an Anstiegen größere Reserven. Tretlager mit drei Kettenblättern haben zudem einen „Rettungsring“, mit dem man auch an langen, steilen Anstiegen nicht absteigen muss.
Investieren Sie nicht ihr gesamtes Budget nur in das …….Weiterlesen

Tags: , , , , , , , ,

Gepostet am 04. August 2009 von Profirad Team | Kommentare (0)

Fahrradrahmen

Häufig wird beim Fahrradkauf an der falschen Stelle gespart. Wie in dem ersten Eintrag zu unserer Mini-Serie über vermeintliche Einsparpotentiale bei Komponenten wie Lenker, Sattel oder Griffen schon erwähnt, werden hier des öfteren billige Teile verbaut, zu Gunsten einer höherwertigen Ausstattung bei Schaltung oder Federgabel.
Eine weitere Komponente, wo gerne der Sparhebel angesetzt wird ist der Rahmen. Wobei Komponente eigentlich ein falscher Ausdruck ist, da es sich hier ja um das Herzstück unseres Fahrrads dreht.

Das Herzstück – der Rahmen:
Mit dem Rahmen werden die Grundeigenschaften eines Rades festgelegt, und diese gehen …….Weiterlesen

Tags: , , , ,

Gepostet am 02. Juli 2009 von Profirad Team | Kommentare (0)

Fahrradsattel

Häufig wird beim Fahrradkauf an der falschen Stelle gespart. Wie in dem ersten Eintrag zu unserer Mini-Serie über vermeintliche Einsparpotentiale bei Komponenten wie Lenker, Sattel oder Griffen schon erwähnt, werden hier des öfteren billige Teile verbaut, zu Gunsten einer höherwertigen Ausstattung bei Schaltung oder Federgabel.
Nach dem ersten Teil über die Möglichkeiten, wie man mit guten ergonomischen Griffen den Fahrkomfort erheblich steigern kann, folgt nun die Fortsetzung über den Fahrradsattel.
Der treue Begleiter– der Sattel:
Mit unter das wichtigste am ganzen Fahrrad, wird er ebenso gerne stiefmütterlich behandelt. Doch der Sattel leistet im …….Weiterlesen

Tags: , , ,

DHL
secupay.K?uferschutz Mitglied im Händlerbund
© 2003 - 2012 Alle Rechte vorbehalten